Download Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Rechtsform 
Stahlprinz.ch ist eine einfache Gesellschaft gemäss schweizerischem Obligationenrecht Art. 552 ff. ohne Eintragung im Handelsregister.

Lieferung 
Die Lieferung erfolgt weltweit zu den im Shop definierten Preisen. Sonderwünsche können auf Anfrage und unter Übernahme der Kosten gewährt werden.
Fast alle unsere Artikel sind Spezialanfertigungen auf Mass. Je nach Auftragsvolumen muss dhaer mit einer Herstellungszeit von rund 2-3 Wochen gerechnet werden. Die Lieferung erfolgt umgehend nach Fertigstellung.

Rückgaberecht 
Da unsere Artikel bestimmungsgemäss für den Einsatz in der Intimzone gedacht sind und ausserdem auf Mass gefertigt werden, ist eine Rückgabe nur möglich, wenn ein Fehler in der Produktion (Masse, etc.) oder beim Material vorliegt. Es besteht nur dann ein Rückgaberecht, wenn VOR dem Rückversand mit uns Kontakt aufgenommen wurde und durch uns eine Rückgabe autorisiert wurde. Versandkosten für Rücksendungen sind innerhalb der Schweiz kostenlos, im Ausland vom Kunden zu tragen. 

Garantie 
Wir gewähren 2 Jahre Garantie auf alle Artikel. Davon ausgeschlossen sind Schäden durch normale Gebrauchsspuren, Gewalt oder Bearbeitungsversuche durch den Kunden selber, z.B. Kratzer, Schleifspuren oder verschliffene Gewinde.

Zahlungsbedingungen 
Die Zahlung erfolgt im Voraus über die im Shop angebotenen Zahlungsmöglichkeiten. Falls keine der angebotenen Möglichkeiten für den Käufer passt, kann nach Absprache mit uns auch auf andere Zahlungsmöglichkeiten zurückgegriffen werden.

Haftung 
Für den Transport zum Kunden haften wir, sofern uns Transportschäden, Fehllieferungen oder nicht erhaltene Sendungen unverzüglich gemeldet werden. Für Rücksendungen haftet der Kunde.
Wir haften für keinerlei durch Verwendung unserer Waren oder Auskünfte verursachte Sach- oder Personenschäden, die Verwendung aller Artikel geschieht auf Risiko des Kunden. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für Verletzungen, die durch das Einsetzen und Tragen der Produkte entstanden sind (Verletzungen des Gewebes etc.) oder für allergische Reaktionen auf Grund von Materialunverträglichkeit. Der Kunde ist angewiesen, vor dem Tragen unserer Produkte sicher zu stellen, dass er auf das verwendete Material (Edelstahl der Kategorie A4, Werkstoffnummer 1.4404) nicht allergisch reagiert. Ebenfalls trägt der Kunde jegliches Risiko für Probleme selber, die durch mangelnde Pflege und Hygiene der Produkte entstanden sind. Der Kunde akzeptiert ausdrücklich, dass jegliche Schäden seines Körpers oder Teilen davon, die durch die Installation oder das Tragen der Produkte entstshen auf eigenes Risiko erfolgen und keinerlei Haftungsansprüche an uns geltend gemacht werden können. Dies gilt auch bei sachgemässer Verwendung der Produkte. 

Urheberrecht 
Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne unsere Einwilligung verwendet werden. Der Nachbau und Vertrieb unserer Produkte ist ausdrücklich untersagt.

Allgemeines
Grundsätzlich werden alle bestellbaren Artikel sofort nach deren Bezahlung in den Herstellungsprozess übernommen und in der Regel innerhalb von 3 Wochen fertiggestellt und versendet. Falls ein Artikel ausnahmsweise mehr Zeit für die Herstellung benötigt, wird dies entweder schon direkt auf der Shop-Homepage (https://www.stahlprinz.ch) vermerkt oder den Kunden, welche bereits vorher bestellt hatten per Mail oder Telefon mitgeteilt. Sollte ein Artikel gänzlich nicht mehr herstellbar sein, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert und kann wahlweise einen anderen Artikel im ähnlichen Preisrahmen auswählen oder der Kaufpreis wird vollumfänglich zurück erstattet.
Für Lieferungen ins Ausland können durch das jeweilige Zollamt Gebühren erhoben werden, welche vom Kunden selber getragen werden müssen. 
Bestellungen können wahlweise mit einer der im Shop wählbaren Währungen bezahlt werden, unabhängig vom Wohnort des Käufers.
Unser Kundendienst arbeitet ausschliesslich per E-Mail, in den Sprachen Deutsch und Englisch. Weitere Sprachen oder telefonischen Kundendienst bieten wir nicht an. Mails werden in der Regel innert 1 Arbeitstag beantwortet.

Salvatorische Klausel
Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise unwirksam sein oder werden, bleiben die Bedingungen im übrigen wirksam. Die Parteien sind gehalten, die unwirksamen Bestimmungen durch eine rechtsgültige Regelung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. 

Änderungen in diesen AGB sind jederzeit möglich. Es gilt für jede Bestellung der Stand zum damaligen Zeitpunkt.

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht, Gerichtsstand ist Zofingen, AG.

Zofingen, 20.03.2019